direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Videopräsentationen in Zeiten von Corona

Liebe Interessierte,

Endpräsentationen sowie Thesispräsentationen können nicht wie gewohnt im Unigebäude stattfinden. Auf Grund der aktuellen Lage wird es stattdessen Videopräsentationen der Arbeiten geben.

Digitale Präsentationen

Masterthesispräsentation

Lupe

FG CHORA
Titel: Patterns of Co-Existence
Bearbeiter: Hasan Burak Hamurişçi 
Betreuer*in: Prof. Raoul Bunschoten und Dr. Elke Beyer


Wann? Montag, 31. August 2020 um 14 Uhr
Wo? Online, bei Interesse sendet eine Email an 

Lehrforschungsprojekt

Lupe

Lehrforschungsprojekt von Magdalena Böttcher und Sina Jansen

Critical Perspectives ist ein Plädoyer für eine neue Haltung in der Ausbildung und Praxis von Architekt*innen und verfolgt die Absicht, einen kontinuierlichen, bunten, offenen und fruchtbaren Dialog zwischen allen Lernenden und Lehrenden anzuregen. Ausgehend von der Frage, ob die Hochschulen uns Studierenden geeignetes Handwerkzeug für zukunftsorientiertes Handeln vermitteln, werden hierfür die Produktionsbedingungen von Architektur an den Hochschulen kritisch erörtert und die kollektive Identität von Architekturschaffenden in Abhängigkeit gemeinsamer Werte, Normen und ihrer Arbeitskultur untersucht. Individuelle Erfahrungen und Positionen sind hierbei unverzichtbar und besonders wertvolle Bausteine der Überlegungen. Critical Perspectives bündelt die Beobachtungen, Ideen und Anregungen zu den aktuellen Anforderungen an die Architekturausbildung in einem Magazin und steht unter nbl.berlin zum Lesen bereit. Das Magazin macht vor allem uns Studierenden Mut, kritische Perspektiven einzunehmen und somit aktiv zur Entwicklung eines gesunden und demokratischen Lernumfeldes sowie einer positiven Arbeitskultur beizutragen.

Wann? Freitag, 17. Juli 2020 um 12 Uhr
Wo? Online via Zoom ID: 959 0484 9191 Pw:61985679

Endpräsentation

Lupe

OBSOLETE TYPOLOGIES: Rathaus-Center, bei Daniel Korwan und Johanna Moser, Gastkritik: Sandra Lentes / ETH Zürich, Diana Lucas-Drogan / TU Braunschweig

Wann? Freitag, 17. Juni 2020 von 9:00 bis 12:00 Uhr
Wo? Online via Zoom 

Education Hub

Lupe

FG Hehl
Titel: Education Hub
Bearbeiter: Aaron Barnstorf
Betreuer: Prof. Rainer Hehl, Prof. Christian Kerez

Wann? Donnerstag, 9. Juli 2020 um 11 Uhr
Wo? Zoom ID: 911 5623 4734 mit Passwort: 454348 

Baukultur im ländlichen Raum

Lupe

FG Hehl
Titel: Baukultur im ländlichen Raum: Vom Hallenhaus zum Open Space 
Bearbeiter: Max Kessler
Betreuer: Prof. Rainer Hehl, Prof. Eike Roswag-Klinge

Wann? Freitag, 26. Juni 2020 um 10 Uhr
Wo? Zoom Meeting-ID: 965 4984 1501, Passwort: 648959

 

 

Circular Housing Kit

Lupe

FG Chora
Title: Postcards from a Circular Future
Editor: Cansu Kacar
Examiner: Prof. Raoul Bunschoten, Prof. Eike Roswag-Klinge

When? 30 June 2020 at 11am
Where? Online, for the invitation please send a mail to 

Architecture for Health

Lupe

FG Steffensen
Titel: Neubau einer Polyklinik – Campus Rüdersdorf
Bearbeiterin: Marlene Gutsche-Ott
Betreuer: Prof. Lars Steffensen, Prof. Jürgen Weidinger

Wann? Donnerstag, 28. Mai 2020 um 13 Uhr
Wo? Online, bei Interesse bitte Email an 

Architecture for Health

FG Steffensen
Titel : Psychological Zones

Wann? Dienstag, den 19 Mai 2020 um 14:00 Uhr
Wo? Online, bei Interesse bitte Email an 

FG CODE und FG CoLab

Lupe
Lupe

Die Fachgebiete CODE (Prof. Ralf Pasel) und CoLab (Prof. Ignacio Borrego) präsentieren am Mittwoch, den 6. Mai 2020 gemeinsam ihre Masterarbeiten vom WS 19/20. Wie momentan üblich, geschiet dies online. Für den Zugang muss das FG CODE kontaktiert werden. 

Wann? Mittwoch, 6.Mai.2020 09:30 AM
Wo? Online

FG Natural Building Lab

Lupe

Die Masterthesispräsentationen und -diskussionen des Natural Building Lab finden am kommenden Dienstag, 21. April 2020 digital statt. Bei Interesse an einer Teilnahme meldet Euch vorab bitte direkt beim Fachgebiet. Mehr Infos unter: www.berlin.de/scenes-from-the-post-fossil-future

Wir bitten Euch vorab abzuwägen, ob eine Teilnahme unbedingt von Nöten ist, da die Anzahl an Teilnehmer*innen aus technischen Gründen limitiert ist. Unser IT-Team arbeitet fleißig daran, bald größere virtuelle Treffen zu ermöglichen. 

Wann? Dienstag, 21. April 2020 um 9:45
Wo? Online bei meet@innocampus

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe